Bunte Gemüse-Nudeln mit Kräutern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Gemüse-Nudeln mit Kräutern die Nudeln al dente gardünsten. Karotten, Zucchini und Paprika in Streifen schneiden. Zuckerschoten halbieren oder evtl. dritteln.

Lauch in schräge Scheiben schneiden. Butter, Öl gemeinsam im Kochtopf erhitzen, Paprika, Karotten hinzufügen, andünsten. Restliches Gemüse ebenfalls hinzufügen, noch 5 Minuten weitergaren.

Tomatenfruchtfleisch unterziehen. Dill hacken, den Schnittlauch in Röllchen schneiden und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Sonnenblumenkerne in Bratpfanne ohne Fett anrösten, über das Gemüse streuen. Die Nudeln dazu servieren.

Tipp

Die Gemüse-Nudeln mit Kräutern können mit beliebigen Gemüsesorten und Kräutern nach Saison und Geschmack variiert werden. Mit Parmesan oder darübergebröseltem Fetakäse verfeinern.

Statt Sonnenblumenkernen kann man auch Pinienkerne oder Kürbiskerne verwenden.

Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Bunte Gemüse-Nudeln mit Kräutern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche