Zwiebel-Brokkoli-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 md Zwiebel
  • 400 g Brokkoli
  • 2 EL Semmelbrösel (Vollkorn)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 60 ml Trockener Weisswein Oder natriumarme klare Suppe
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskat (frisch gerieben)

Zwiebeln abschälen und in Spalten schneiden. Den Brokkoli reinigen und abspülen, Steile und Rosen voneinander trennen. Die Stiele abschälen und kleinschneiden, die Rosen mundgerecht zerteilen, Semmelbrösel in einer großen Pfenne unter Rühren goldbraun rösten, ein weiteres Mal herausnehmen. Das Öl in der Bratpfanne erhitzen, die zwiebeln darin leicht anbraten. Den Knoblauch anschwitzen. Mit klare Suppe bzw. Wein löschen, mit Würze (natriumarm), Pfeffer und etwas frisch geriebener Muskatnuss würzen, bei geschlossenem Deckel etwa 4 min weichdünsten. Die Brokkolirosen einrühren, alles zusammen gemeinsam weitere 4-6 min weichdünsten. Abschmecken, mit Semmelbrösel bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebel-Brokkoli-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche