Zwetschken-Bärentatzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Zwetschken abspülen, halbieren und die Hälften mit einem Küchenmesser vier- bis fünfmal einkerben.

Zitronenschale, Mandelkerne, Zucker und Schoggipulver mit dem Ei gut mischen.

Kleine Blätterteigplätzchen, in etwa 4 cm ø, ausstechen. In die Mitte der Kekse 1 TL der Mandelmischung Form und die halbierten, eingeschnittenen Zwetschken aufsetzen. Um die Zwetschken einen dünnen Blätterteigrand legen und diesen mit ein kleines bisschen verklopftem Ei bestreichen.

Acht bis zehn Min. im heissen Herd backen. Anschliessend die Zwetschken mit wenig Honig bepinseln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Zwetschken-Bärentatzen

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 28.12.2015 um 14:41 Uhr

    herrlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche