Zucchini-Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Salz
  • 1 EL Öl
  • 250 g Nudeln (Hörnchen)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 375 g Zucchini
  • 125 g Speck (durchwachsen, geräuchert)
  • 20 g Butter
  • 1 Becher Crème fraîche
  • Pfeffer
  • Basilikum

Reichlich Wasser mit Salz und Öl zum Kochen bringen. Nudeln 12 Min. Sprudelnd darin zubereiten. Zwiebel und Knoblauch häuten und fein würfelig schneiden. Zucchini spülen und in Stifte, Specke in Streifchen schneiden. Fett in einer Bratpfanne erhitzen. Speck darin auslassen.

Zwiebeln und Knoblauch zufügen und darin andünsten. Zucchini zufügen und zirka 10 Min. Mit durchschmoren. Die abgetropften Nudeln und die Crème fraîche kurz mit erhitzen. Salzen, mit Pfeffer würzen und ewtl.

Mit Basilikum überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche