Zuppetta di calamari e cozze aua sarda - Tintenfisc ..

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Zubereitung:

  • ca. 30 Min.
  • 1000 g Miesmuscheln
  • 6 Küchenfertige Tintenfische (800 g)
  • 100 g Würfelgemüse (Karotte, Paprika, Zucchini)
  • Knoblauch
  • Petersilie
  • Basilikum
  • Sardisches Knusperbrot (Carasau)
  • Olivenöl (beste Qualität)
  • Schwarzer Pfeffer & Salz aus der Mühle

Die Miesmuscheln abbürsten und entbarten, mit Olivenöl, Knoblauch und Petersilie erhitzen, bis sich die Schalen öffnen. Das Muschelfleisch aus der Schale lösen und den Bratensud durchsieben.

Die Tintenfische in Ringe schneiden, die Fangarme zerkleinern.

Das Tintenfischfleisch, den Muschelsud und das Gemüse in einen Kochtopf Form, 8 Min. auf kleiner Flamme sieden, dann die Miesmuscheln hinzfügen und von dem Küchenherd nehmen.

Die Suppe vor dem Servieren 5 Min. bei geschlossenem Deckel stehen. Mit einen Stücken Carasau-Brot in einer Backschüssel bzw. auf Portionstellern anrichten.

Mit Olivenöl, zerzupftem Basilikum, ein wenig Salz und ausreichend gemahlenem Pfeffer würzen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Carasau-Brot ist ein typisch sardisches Brot, das aus Hartweizengriess gebacken wird. Es wird als große, runde, hauchdünne, knusprige Fladen angeboten, die entfernt an das Pergamentpapier erinnern, auf dem früher Kirchenmusik notiert wurde. Deshalb ist das Brot ebenso als "carta da musica" (Notenpapier) bekannt.

Dazu passt ein trockener Weisswein Terre di Franciacorta Bianco, Pomino Bianco, Vesuvio Lacryma Christi Bianco : O-Titel : Zuppetta di calamari e cozze "aua sarda" - Tintenfisch- : > und Miesmuschelsuppe "nach sardischer Art"

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zuppetta di calamari e cozze aua sarda - Tintenfisc ..

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche