Zucchini mit Knoblauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Zucchini
  • 5 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Zucchini spülen, von dem Stiel befreien und in knapp 1 cm dicke Stückchen schneiden. Die Knoblauchzehen durch eine Presse drücken. Das oel in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin bei starker Temperatur unter Rühren 4 Min. rösten. Nun mit Jodsalz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Temperatur reduzieren, Knoblauch in die Bratpfanne Form, das Ganze unter Rühren weitere 2-3 Min. rösten. Die Zucchinischeiben sollen noch Biss haben. Passt zu gebratenem Fleisch.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini mit Knoblauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche