Zaunerkipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Pkg Plunderteig (Fertigprodukt)
  • 5 dag Nüsse (gemahlen)
  • 3-4 EL Kristallzucker
  • Butter (flüssig)
  • Staubzucker (zum bestreuen)

Für die Zaunerkipferl den Teig auf Backpapier ausrollen, in 6 gleichgroße Dreiecke schneiden und mit flüssiger Butter bestreichen.

Nun die Nüsse und den Zucker ausreichend verteilen, Backpapier darauflegen und umdrehen. Das Papier abziehen und von der breiten Seite einrollen und Kipferl formen, somit sind die Nüsse innen und außen.

Nach dem Backen mit reichlich Staubzucker bestreuen.

Tipp

Die Zaunerkipferl sind perfekt wenn es mal schnell gehen soll.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare15

Zaunerkipferl

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 04.02.2016 um 18:29 Uhr

    Ich würde die Kipferl auch mit Fertigteig machen.... er schmeckt gut und lang nicht so aufwändig

    Antworten
  2. 200x
    200x kommentierte am 26.12.2015 um 19:12 Uhr

    eine brise zimt und nelkenpulver unter den zucker gemischt und schon schmeckt es noch besser

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 03.12.2015 um 16:04 Uhr

    Schmeckt sehr gut.

    Antworten
  4. monic
    monic kommentierte am 05.08.2015 um 08:48 Uhr

    nicht schlecht, wenn es pressiert

    Antworten
  5. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 24.07.2015 um 08:39 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche