Wildenten auf Linsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Stockenten
  • 300 g Räucherspeck (durchwachsen)
  • 400 g Tellerlinsen
  • 5 Zwiebel
  • 750 ml Hühnersuppe
  • 0.5 Bund Thymian
  • 5 sm Chilis
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Öl

1, 5 kg Kohlebriketts anbrennen. Die Enten gut spülen, trocken reiben und die Fettdrüsen am Bürzel entfernen. Jeweils innen mit Salz würzen und mit Thymian und einer halbierten Zwiebel befüllen. Auf der Glut die Enten in einem 12-Inch Dutch Oven von allen Seiten anbraten, bis sie Farbe annehmen. Die Enten aus dem Kochtopf nehmen und das überschüssige Fett abschöpfen. Die übrigen Zwiebeln hacken und den Speck in Streifchen schneiden. Mit zehn Briketts unter dem Kochtopf gemeinsam anbraten, bis die Zwiebeln glasig werden. Die gewaschenen Linsen und die Chilis hinzfügen, gut mischen und mit der klare Suppe löschen. Die Enten gut mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, auf die Linsen legen und den Kochtopf mit dem Deckel verschließen. 18 Briketts darauf legen und 80 min fertig weichdünsten. Von Zeit zu Zeit mit klare Suppe begießen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wildenten auf Linsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche