Spaghetti Sojanese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Spaghetti Sojanese Speck und Rosmarin in etwas Olivenöl goldgelb anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und weitere 3 Minuten anbraten. Das Sojafaschierte nach Packungsanleitung zubereiten und zu den Zwiebeln hinzufügen.

Unter Rühren etwa 3 Minuten weiterbraten und den Wein zugießen. Die Flüssigkeit leicht reduzieren, dann Oregano, die Tomaten und das Tomatenmark zugeben. Mit den Gewürzen abschmecken und 5-10 Minuten kochen lassen.

Währenddessen die Spaghetti nach Packungsanleitung zubereiten und in einem Sieb abtropfen lassen. Kurz vor dem Servieren noch etwas frisches zerkleinertes Basilikum in die Sauce geben. Die Spaghetti Sojanese mit etwas geriebenem Parmesan servieren.

Tipp

Ein grüner Salat passt gut zu den Spaghetti Sojanese. Statt dem Putenspeck kann auch gewöhnlicher Räucherspeck oder Räuchertofu verwendet werden. Wer keinen Alkohol in der Sauce haben will, kann den Rotwein durch Wasser ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Spaghetti Sojanese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche