Kräuterdip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 10 dag Sahnequark
  • 4 Esslöffel Kefir
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Oder
  • 1 Prise Tabasco
  • 1 Esslöffel Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 0.5 Bund Blattpetersilie
  • 1 branch Kerbelstengel
  • 3 Borretsch (Blätter)
  • 1 Prise Angostura
  • 1 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Die Küchenkräuter fein häckseln und das Ganze einander mischen. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuterdip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte