Wiesensalbei-Sirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 4 Handvoll Wiesensalbeiblüten
  • 2 Stk Zitronen
  • 2 Stk Orangen
  • 1,5 l Wasser
  • 1,5 kg Zucker
  • 50 g Zitronensäure

Für den Wiesensalbei-Sirup die Wiesensalbeiblüten mit den in Scheiben geschnittenen Zitronen und Orangen in eine Schüssel oder Kübel geben.

Wasser mit Zucker aufkochen und warten bis der Zucker verkocht ist. Das ganze in den Kübel leeren und etwas auskühlen lassen, danach erst die Zitronensaäure hinzugeben.

Zugedeckt ca. 2-3 Tage ziehen lassen und dann in Glasflaschen abfüllen.

Tipp

Der Wiesensalbei-Sirup bekommt eine knallpinke Farbe. Eignet sich auch super zum Sekt süßen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare6

Wiesensalbei-Sirup

  1. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 28.11.2015 um 18:53 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
  2. anneliese
    anneliese kommentierte am 05.04.2015 um 22:34 Uhr

    Muss ich probieren

    Antworten
  3. spiderling
    spiderling kommentierte am 10.05.2014 um 21:26 Uhr

    muß ichprobieren

    Antworten
  4. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 10.05.2014 um 20:52 Uhr

    hab das Rezept heuer zum ersten mal ausprobiert und bin begeistert! der schmeckt so lecker :)

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 08.05.2014 um 14:27 Uhr

    Ist einen Versuch wert.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche