Wallnussparfait

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Parfait:

  • 3 EL Zucker
  • 100 g Walnüsse, gehackt
  • 2 Dotter
  • 1 Ausgekratzte Samen einer Vanilleschotte
  • 5 EL Zucker
  • 250 ml Rahm
  • 2 Eiklar
  • 1 EL Zucker für die Eiweisse

Sauce:

  • 150 g Zucker
  • 50 g Walnüsse, gehackt
  • 100 ml Rahm

Parfait

Die 3 EL Zucker in einer Bratpfanne karamelisieren, von dem Feuer nehmen und die gehackten Nüsse dazugeben, auf kleines Feuer stellen und ein wenig anfärben ( aufpassen !!), auf einem mit Pergamtenpapier belegten Backblech ausgiessen und auskühlen.

Dotter mit dem Zucker cremig aufschlagen, bis die Mischung weisslich wird. Vanille dazugeben, durchmischen.

Rahm steifschlagen, vorsichtig unterrühren.

Eiweisse steif aufschlagen, Zucker dazugeben, noch ein wenig aufschlagen.

Sehr vorsichtig unterrühren.

Wallnusskaramel vorsichtig unterrühren (ein kleines bisschen schwierige Operation !).

In einer geeigneten geben hineingeben und auf der Stelle tieffrieren.

Sauce

Zucker in einer Bratpfanne karamelisieren, von dem Feuer nehmen und die gehackten Nüsse dazugeben, auf kleines Feuer stellen und ein klein bisschen färben (aufpassen !!). Vom Feuer nehmen und Sofort Rahm dazugeben; auf kleinem Feuer auf kleiner Flamme sieden, bis der Karamel sich gelöst hat.

Beachten: die Sauce kann 5 bis 6 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Vor dem Servieren im Wasserbad aufwärmen.

>> Servieren

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wallnussparfait

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche