Waffel-Burger mit Huhn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 600 g Hühnerbrust
  • 6 EL Sweet-Chili-Sauce
  • 2 EL Öl
  • 2 Stk Avocado
  • 2 TL Zitronensaft
  • 450 ml Milch
  • 120 g Butter
  • 280 g Weizenmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 140 g Cheddar
  • 2 Stängel Petersilie (glatt)
  • 2 Eier
  • 2 TL Salz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Öl (zum Einfetten)

Für die Waffel-Burger mit Huhn den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Hühnerbrust waschen, trocken tupfen und quer in ca. 1,5 cm breite Stücke schneiden.

Die Stücke mit der flachen Seite des Messers etwas flach klopfen, mit dem Öl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Stücke darauf verteilen.

Im heißen Ofen etwa 20-25 Minuten backen. In den letzten 5 Minuten die Sweet-Chili-Sauce darüber verteilen.

Die Avocados halbieren, die Steine entfernen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel grob zerdrücken. Mit Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Milch erhitzen und die Butter darin langsam schmelzen, anschließend abkühlen lassen. Mehl und Backpulver mischen. Cheddar fein reiben. Petersilie waschen, trocknen und und mit den weichen Stielen fein schneiden. Eier mit Salz glatt rühren, Mehl dazugeben und ebenfalls glatt rühren. Dann die Butter-Milch-Mischung und zum Schluss Cheddar und Petersilie unterrühren.

Ein Herzwaffeleisen aufheizen und dünn ölen. Nacheinander 10 Waffeln backen. Die Hälfte der Waffeln mit der Avocadocreme bestreichen und mit der Hühnerbrust belegen. Die andere Hälfte darauflegen und dann die Waffeln entlang der vorgeformten Linien in kleine Waffel-Burger mit Huhn schneiden.

Tipp

Die Waffel-Burger mit Huhn kann man auch beliebig noch mit weiteren oder anderen Zutaten belegen. Die Mengenangabe reicht für 25 kleine Waffel-Burger oder 5 Portionen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
14 17 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare18

Waffel-Burger mit Huhn

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 29.02.2016 um 12:11 Uhr

    Dazu ein frischer Salat!

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 29.02.2016 um 12:09 Uhr

    SUPER ! WERDE MIR EIN WAFFELEISEN KAUFEN DAMIT ICH ES AUCH NACHMACHEN KANN !

    Antworten
    • Helmuth1
      Helmuth1 kommentierte am 29.02.2016 um 09:45 Uhr

      Ich glaube. nicht nur Kindergeburtstage

      Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 29.02.2016 um 06:16 Uhr

    Ein verspätetes Rezept für den Valentinstag?! ;-)

    Antworten
  4. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 12.02.2016 um 14:42 Uhr

    Super rezept,... fingerfood, dass eie Alternative zu Sandwichbrot bietet

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche