Vanillesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 ml Schlagobers
  • 2 Stk Vanilleschoten
  • 5 Eigelb
  • 45 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Für die Vanillesauce die Vanilleschoten der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Das Mark und die Vanilleschoten zum Schlagobers zufügen (etwa 100 ml Schlagobers zurück halten).

Eine Prise Salz zufügen. Das Gemisch langsam in einem Topf erhitzen, damit das Schlagobers den Geschmack der Vanille annimmt.

Die Eier trennen und die Eigelbe zu den 100 ml Schlagobers und dem Zucker geben und gut verquirlen. Den beinahe kochenden Schlagobers in kleinen Mengen zu dem Eigemisch zufügen.

Beim Rühren bleiben, damit keine Klümpchen entstehen. Solange zufügen, bis 3/4 von dem heißen Schlagobers verbraucht ist. Anschließend alles in den Topf geben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.

Für einige Minuten leicht köcheln lassen. Vanilleschoten entfernen. Die Vanillesauce vor dem Servieren auskühlen lassen.

Tipp

Die Vanillesauce als Beilage zu Süßspeisen servieren oder für andere Desserts weiterverwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Vanillesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte