Überbackene Hühnerschnitzel mit Rösti und Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Stk. Hühnerfilet (à ca. 150 g)
  • 8 Stk. Tiefkühlrösti
  • 2 Becher Crème Fraîche
  • 300 g Emmentaler (gerieben)
  • 100 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Brösel

Für die überbackenen Hühnerschnitzel mit Rösti und Käse das Backrohr auf 190-200°C vorheizen. Die Hühnerfilets salzen, pfeffern und in wenig Öl scharf anbraten.

Eine Auflaufform mit wenig Butter ausfetten. Die angebratenen Filets einlegen. Dann die noch gefrorenen Rösti auf die Filets legen.

Creme Fraiche mit Milch verdünnen und den geriebenen Käse unterheben. Auf dem Fleisch und den Rösti verteilen.

Die Brösel darüberstreuen und die Hühnerschnitzel mit Rösti und Käse ins Backrohr für ca. 40 Minuten legen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Tipp

Die überbackenen Hühnerschnitzel mit Rösti und Käse mit grünem Salat servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Überbackene Hühnerschnitzel mit Rösti und Käse

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 24.06.2014 um 20:31 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche