Topfenterrine mit Früchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Stk Eier
  • 100 g Staubzucker
  • 100 g Mehl

Für die Füllung:

  • 250 g Topfen (20 % oder 40 %)
  • 1 Stk Zitrone (Saft davon)
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 5 EL Staubzucker
  • 4 Blatt Gelatine
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Dose Fruchtcocktail

Für die Topfenterrine mit Früchten die Eier und den Staubzucker dickschaumig schlagen. Das Mehl vorsichtig unterheben.

Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 190 Grad ca. 12 Minuten backen.

Nach dem Backen das Biskuit stürzen und das Papier abziehen. Eine Rehrückenform mit Frischhaltefolie auslegen.

Das Biskuit zu einem passenden Streifen schneiden und in die Form legen. Topfen, Zitronensaft, Staubzucker und Vanillezucker verrühren.

Gelatine nach Vorschrift zubereiten und unterrühren. Schlagobers steif schlagen und einrühren. Die Früchte unter die Topfenmasse rühren.

Die Fülle in die Rehrückenform geben, glattstreichen und mit den restlichen Biskuitstreifen abdecken.

Über Nacht in den Kühlschrank stellen. Die Topfenterrine mit Früchten vorsichtig stürzen und anzuckern.

Tipp

Wer möchte kann die Topfenterrine mit Früchten natürlich auch mit frischen Früchten zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare5

Topfenterrine mit Früchten

  1. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 12.11.2015 um 20:03 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  2. Cookies
    Cookies kommentierte am 27.08.2015 um 10:26 Uhr

    Muss ich mir speichern, klingt sehr gut :-)

    Antworten
  3. c.schmucky
    c.schmucky kommentierte am 12.05.2015 um 16:52 Uhr

    Bei mir gibt es schon lange keine Roulade mehr, fülle alles in die Terrinenform, das war echt eine gute Investition die sich gelohnt hat.

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 29.03.2015 um 17:26 Uhr

    ganz lecker

    Antworten
  5. anni0705
    anni0705 kommentierte am 24.01.2014 um 16:36 Uhr

    fantastisch gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche