Topfenstrudel mit Rosinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Topfenstrudel mit Rosinen die Rosinen eine Stunde in Rum einweichen.

Den Magertopfen, Zucker, Olivenöl, Zitronenschale und Eiklar zusammenmischen und durchmixen. Die Rosinen mit dem Rum unterheben.

Den Blätterteig auslegen, auf einer Seite mit Fülle belegen, beide Längsseiten 1 cm einschlagen und einrollen.

Den Topfenstrudel mit Rosinen mit Ei oder Wasser bepinseln und im Rohr bei 190°C eine halbe Stunde backen.

Tipp

Servieren Sie zum Topfenstrudel mit Rosinen Schlagobers oder eine Kugel Vanilleeis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 2 0

Kommentare16

Topfenstrudel mit Rosinen

  1. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 24.04.2016 um 11:54 Uhr

    Ich habe auf die Topfenfülle ein paar in Zwetschgenbrand eingelegte Dörrpflaumen gelegt. Schmeckt sehr gut !

    Antworten
  2. mairimko
    mairimko kommentierte am 13.11.2015 um 08:13 Uhr

    lecker!

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 12.11.2015 um 11:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 06.09.2015 um 10:45 Uhr

    richtig gut, vielen dank für dein rezept

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche