Topfengolatschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Topfengolatschen Butter, Dotter, Zucker, Vanillezucker, Topfen, Zitronensaft und Zitronenabrieb vermischen.

Den Plunderteig in 6 gleich große Quadrate schneiden. Die Fülle darauf verteilen. Einen 1-2 cm breiten Rand freilassen. Die Ecken zur Mitte falten und gut festdrücken.

Die Topfengolatschen mit der Eiklar bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 20 Minuten backen, bis die Topfengolatschen goldbraun sind.

Tipp

Ganz Süße können die Topfengolatschen vor dem Servieren noch mit Staubzucker bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 3 0

Kommentare32

Topfengolatschen

  1. solo
    solo kommentierte am 22.02.2016 um 08:31 Uhr

    Dankeschön. Hat super geschmeckt. Alle aufgegessen.

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 26.01.2016 um 19:44 Uhr

    Super Rezept.. Kann man sicher auch mit Obst (zb Pfirsich) versüßen

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 26.01.2016 um 08:14 Uhr

    perfekt, wer mag kann noch Schokostückchen in die Fülle geben

    Antworten
  4. 200x
    200x kommentierte am 25.01.2016 um 21:36 Uhr

    sollte man keinen plunderteig zu hause haben, dann funktionieren topfengolatschen auch mit blätterteig perfekt.

    Antworten
    • Goldioma
      Goldioma kommentierte am 26.01.2016 um 09:53 Uhr

      oder man macht ihn selbst

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche