Salami-Zwiebelpizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Salami-Zwiebelpizza einen Pizzagrundteig zubereiten.

Teig noch einmal durchkneten, auswalken, auf ein Blech geben und die Ränder etwas hochbiegen.

Tomatensoße auf die Pizza streichen und mit Schafkäse, Salami, Kräutern und Zwiebelscheiben belegen. Am Schluss Käse darauf verteilen.

Die Salami-Zwiebelpizza bei etwa 180°C  für 15 Minuten backen.

Tipp

Machen Sie etwas mehr Salami-Zwiebelpizza, dann können Sie sie am nächsten Tag mit in die Arbeit nehmen.

Wenn es einmal schneller gehen soll, verwenden Sie einen fertigen Pizzateig aus dem Kühlregal.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare4

Salami-Zwiebelpizza

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 08.04.2016 um 16:04 Uhr

    SUPER ! GEBE NOCH KNOBLAUCH UND EIN PAAR SARDELLEN RAUF !

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 12.10.2015 um 12:32 Uhr

    gut

    Antworten
  3. JJulian
    JJulian kommentierte am 24.08.2015 um 18:44 Uhr

    toll

    Antworten
  4. linda1989
    linda1989 kommentierte am 24.08.2015 um 10:57 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche