Tiramisu mit Himbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 6-8 Portionen:

  • 6 Gelatine (weiss)
  • 100 g Zucker
  • 600 g Himbeeren
  • 100 ml Himbeergeist
  • 200 g Biskotten (24 Stück, möglichst italienische)
  • 1 Vanilleschote
  • 3 Eidotter (Grösse L)
  • Salz
  • 60 g Zucker
  • 500 g Mascarpone

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Braunen Zucker im Kochtopf zerrinnen lassen und leicht karamellisieren. 250 g Himbeeren darunter geben und weiterrühren, bis sich der Zucker gelöst hat.

Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und Himbeeren auskühlen. Daraufhin 350 g Himbeeren und 50 m] Himbeergeist vorsichtig unterrnischen, die Früchte sollten möglichst ganz bleiben. 12 Biskotten in 2 Reihen aneinander dicht an dicht in eine eckige Glas- oder evtl. Porzellanschale mit in etwa 8-10 cm Randhöhe legen, die Hälfte des Hinibeerkompotts darauf gleichmäßig verteilen.

2. Für die Krem die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Eidotter, 1 El Wasser, Vanillemark, 1 Prise Salz und Zucker in ein Weitling Form, im heissen Wasserbad mit den Quirlen eines Handmixers dicklich kremig schlagen. Gelatine auspressen, die Blätter einzeln unter die Eicreme rühren und zerrinnen lassen. 50 ml Himbeergeist hinzugießen. Mascarpone geschmeidig rühren und mit einem Quirl unter die noch warme Eigelbmasse ziehen. Die Krem gelegentlich verrühren, bis sie zu stocken beginnt.

3. Die Hälfte der Mascarponecreme auf die mit Himbeerkompott bedeckten Biskotten gleichmäßig verteilen (Ihre Konsistenz muss so beschaffen sein, dass sie nicht von den Biskuits herunterläuft). Auf die Cremeschicht eine zweite Schicht Biskotten legen, leicht glatt drücken und mi dem übrigen Himbeerkompott überdecken. Darüber als Abschluss die übrige Krem gleichmäßig verteilen. Das Dessert mi Folie bedeckt für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren frische Himbeeren und geröstete Pinienkerne auf der Oberfläche gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tiramisu mit Himbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte