Apfelsalat mit Saint Albray

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Apfelsalat mit Saint Albray die Walnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe anrösten. Schalotte und Knoblauchzehe schälen und klein schneiden.

Die Äpfel vom Kerngehäuse befreien und in dünne Scheiben schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Salate waschen und trocken schleudern.

Für die Vinaigrette das Olivenöl, Balsamico, Honig, Dijonsenf, Schalotte, Knoblauchzehe, Pfeffer und Salz in einem alten, sauberen Marmeladenglas (mit Deckel) geben.

Den Deckel auf das Glas geben, verschließen und kräftig schütteln. Die Apfelscheiben kurz in die Vinaigrette einlegen, Salate auf einen Teller geben, Apfelscheiben auflegen und nochmals mit Vinaigrette beträufeln.

Im Anschluss Walnüsse und Saint Albray Streifen auflegen.

Tipp

Der Apfelsalat mit Saint Albray schmeckt auch sehr gut mit Pinien- oder Cashewkernen. Die restliche Vinaigrette lässt sich sehr gut im verschlossenen Glas im Kühlschrank aufbewahren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Apfelsalat mit Saint Albray

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche