Thai-Hendl in rotem Kokoscurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Esslöffel Chinesische Morcheln (Mu Err); in Streifchen
  • 75 dag Hähnchenbrustfilet (oder Pute)
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Zwiebel
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 5 Zitronenblätter
  • 2 Esslöffel Öl (neutral)
  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • 7.5 dag Cashewkerne
  • 2 Teelöffel Ingwer (gerieben)
  • 2 Teelöffel Knofel (gehackt)
  • 2 Esslöffel Thaicurrypaste
  • 1 Becher Kokosmilch (400 g)
  • 1 Esslöffel Fischsauce
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Thai-Basilikum (leicht anisartig)

Die Schwammerln mit einer Tasse kochend heissem Leitungswasser abwällen und durchtränken. Abtropfen, häckseln (wenn benötigt). Das Fleisch in mundgerechte Stückchen kleinschneiden. Mit der Maisstärke reibend auftragen und zur Seite stellen.

Zwiebeln in Halbringe und das Weisse der Lauchzwiebeln in Halbzentimeterstuecke kleinschneiden. Das Grün in zentimeterbreite Stückchen kleinschneiden. Paprikaschote reinigen und zirka so gross in Würfel kleinschneiden wie das Fleisch. Zitronenblätter aufeinanderlegen, zusammenrollen, in feine Streifen kleinschneiden.

Öl im Wok heiß machen und die Cashews dadrin anbräunen, zur Seite stellen. Fleisch unter Rühren anbräunen, nach 1 Minute Ingwer und Knofel dazugeben und dazumischen. Zwiebeln, dito das Weisse der Lauchzwiebeln, mitbraten.

Currypaste beigeben und am Pfannenboden zerdrücken, damit sie sich auflöst und mit den anderen Bestandteile verbindet.

Zitronenblätter, Schwammerln, Paprikaschote, Zwiebelgrün und Cashews dazufügen, mit Fisch- und Sojasauce würzen. Kokosmilch dazumischen, auf kleiner Flamme sieden, bis die Sosse andickt, mit Pfeffer, Salz, Fischsauce und Zucker würzen.

Thai-Basilikum in Streifchen kleinschneiden und darüberstreuen. Nochmals aufrühren.

mit Langkornreis auf den Tisch hinstellen.

Unser Tipp: Frischer Basilikum ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thai-Hendl in rotem Kokoscurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche