Süße Zucchini-Bananen-Spaghetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die süßen Zucchini-Bananen-Spaghetti die Zucchini schälen und mit dem Sparschäler gleichgroße Scheiben von der Zucchini herunterschälen.

Mit dem Messer nun dünne Streifen schneiden und auf die Teller geben. Die Kerne können ruhig weggelassen werden.

Für die Sauce Bananen mit den Jungspinat, etwas Wasser und der Petersilie pürieren und über die Nudeln geben und vermischen.

Mit Petersilie garnieren.

Tipp

Die Sauce schmeckt eisgekühlt am besten! Die Zucchini-Bananen-Spaghetti kann man auch mit anderen Kräutern nach Geschmack zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare16

Süße Zucchini-Bananen-Spaghetti

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 05.10.2015 um 16:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 07.02.2015 um 16:14 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 28.07.2014 um 13:12 Uhr

    interessant!

    Antworten
  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 28.04.2014 um 17:48 Uhr

    sehr originell

    Antworten
  5. MIG
    MIG kommentierte am 27.04.2014 um 14:15 Uhr

    interessant

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche