Stangenspargel mit Eiersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Stangenspargel (frisch)
  • 250 ml Wasser (gesalzen)
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Butter

Sauce:

  • 80 g Butter
  • 6 Eier (hartgekocht)
  • 1 Msp. Senfpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)

Den abgeschälten Stangenspargel portionsweise zusammenbinden. In einem großen weiten Kochtopf Salzwasser mit Zucker und Butter aufwallen lassen, Spargelbündel hineingehen und bei geschlossenem Deckel auf 1 oder Automatik Kochplatte 4 bis 5 jeweils nach Dicke der Stangen 15 bis 20 Min. machen. (Schon nach 15 Min. mit einem Messer prüfen.)

Butter im Kochtopf zerlaufen, die Eier halbieren, Dotter herausnehmen, mit dem Schnellmixstab zermusen und in die flüssige Butter untermengen. Mit Salz, Pfeffer, Senfpulver und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Eiklar klein hacken, mit Salz, Schnittlauch, Petersilie und Pfeffer mischen.

Den Stangenspargel auf einer aufgeheizten Platte anrichten. Die Eigelbsauce und das Eiklar über den Stangenspargel Form.

50 min

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel mit Eiersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche