Schweinskoteletts in Biermarinade - *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweinskoteletts zu jeweils 200 g
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • Majoran (Zweige)

Marinade:

  • 6 EL Bier
  • 2 EL Öl
  • 1 Teelöffel Worcestershiresauce
  • 0.25 Teelöffel Cayennepfeffer

Radieschen-Kartoffel-Salat:

  • 800 g Erdapfel (festkochend)
  • 1 Bund Radieschen; in Schnitze
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 0.5 Bund Majoran
  • 100 ml Fleischbouillon (kräftig)
  • 4 EL Öl
  • 5 EL Apfelessig
  • 1 EL Senf (scharf)
  • Salz
  • Pfeffer

(*) mit Radieschen-Erdapfel-Blattsalat.

Alle Ingredienzien der Marinade vermengen. Das Fleisch damit bestreichen, abdecken, abgekühlt stellen und wenigstens 120 Minuten # besser eine Nacht lang # ziehen.

Die Erdäpfeln im Salzwasser gar machen. Abgiessen, ein wenig auskühlen, noch warm von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden und mit den übrigen Ingredienzien vermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Etwa dreissig Min. vor dem Grillieren das Fleisch aus dem Kühlschrank nehmen. Marinade abstreifen und die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen.

Über mittelstarker Glut in etwa Acht min grillieren. Dabei gelegentlich auf die andere Seite drehen.

Mit Kartoffelsalat anrichten und mit Majoranzweiglein garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinskoteletts in Biermarinade - *

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche