Schwarzer Rettichsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den schwarzen Rettichsalat den Rettich gut waschen, mit der Schale grob raffeln und sofort salzen.

Die nötige Menge Sauerrahm darübergeben, das Kernöl zufügen und den schwarzen Rettichsalat sofort vermischen.

Tipp

Schwarzer Rettich hat leider die unangenehme Eigenschaft, starken Geruch zu entwickeln. Wenn man den schwarzer Rettichsalat allerdings mit Saurem Rahm und Kernöl zubereitet, findet das duftende Ereignis nicht oder nur in stark abgeschwächter Form statt, so dass man den Salat wirklich genießen kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 3 0

Kommentare2

Schwarzer Rettichsalat

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 28.10.2015 um 15:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. gosia43
    gosia43 kommentierte am 19.01.2014 um 14:49 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche