Schoko-Cupackes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 150 g Zartbitter-Schokolade
  • 125 g Butter
  • 225 g Backzucker
  • 1 Pkg Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier (Gr. M)
  • 160 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Kakao
  • 250 g Philadelphia Doppelrahmstufe
  • 250 g Butter
  • 250 g Staubzucker
  • 4 EL Orangensaft

Für die Schoko-Cupcakes zuerst den Teig vorbereiten. Die Zartbitter-Schokolade grob hacken und mit Butter in einem Topf bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen.

In eine Schüssel füllen und Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Eier, Mehl, Backpulver und Kakao zufügen und mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren.

Den Teig in die Muffinformen füllen, auf ein Backblech stellen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/ Umluft: 150°C/ Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen.

Für das Topping die weiche Butter mit dem Staubzucker aufschlagen, bis die Masse fast weiß ist. Nun den Frischkäse nach und nach zugeben.

 

Zum Schluss den Orangensaft zur Masse geben. Mit dem Spritzbeutel die Masse auf die abgekühlten Schoko-Cupcakes spritzen.

Tipp

Wenn man zum Topping für die Schoko-Cupcakes noch grüne Lebensmittelfarbe hinzugibt und auf die Cupcakes dann Zuckerblumen gibt, hat man eine schöne "Frühlingswiese".

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare4

Schoko-Cupackes

  1. marelif
    marelif kommentierte am 04.08.2015 um 17:55 Uhr

    herrlich!

    Antworten
  2. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 13.07.2015 um 17:29 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  3. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 21.02.2015 um 10:21 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  4. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 22.12.2014 um 09:42 Uhr

    wer kann Schokocupcakes schon widerstehen?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche