Safrannudeln mit Shrimps

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Safrannudeln
  • 250 g Shrimps (Tiefkühlshrimps, aufgetaut)
  • 3 Stk. Frühlingszwiebel (in Ringe geschnitten)
  • Safransalz
  • Olivenöl (zum Braten)
  • 2 EL Butter
  • Schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)

Für die Safrannudeln mit Shrimps die Nudeln bissfest kochen.

 

In einer Pfanne die Zwiebelringerl im Öl anschwitzen, Schrimps dazu geben und mitbraten.

Mit Safransalz würzen.

 

Die Nudeln abseihen und in der Butter schwenken.

Mit der Shrimps-Zwiebelmischung vermengen.

 

Heiß und mit schwarzem Pfeffer bestreut servieren.

Tipp

Am besten verwendet man die Seewinkler Safrannudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Safrannudeln mit Shrimps

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 21.09.2014 um 09:23 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche