Rumkugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 100 g Butter
  • 100 g Staubzucker (gesiebt)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 300 g Schoko (gerieben)
  • 3 EL Rum
  • 150 g Schokostreusel zum Wälzen
  • Pralinen-Förmchen
  • 125 g Rum-Rosinen bzw. Schokostückchen

Butter dickcremig rühren und nach und nach Staubzucker, Vanillin- Zucker, geriebene Schoko und Rum unterziehen.

Zuletzt vielleicht die Rosinen bzw. die Schokostückchen zufügen. Die Menge eine Weile abgekühlt stellen.

Kleine Kugeln daraus formen und in den Schokoladen-Streuseln wälzen.

Die fertigen Rumkugeln in die Pralinen-Förmchen Form und abgekühlt behalten.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rumkugeln

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 16.09.2014 um 12:05 Uhr

    EINMAL ANDERS

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche