Rüebli-Quitten-Suppe mit Ingwer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 sm Zwiebel
  • 3 Champignons
  • 150 g Rüebli
  • 2 Quitten
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 EL Ingwer; in Würfelchen
  • 200 ml Rüeblisaft
  • 100 ml Apfelsaft (naturtrüb)
  • 400 ml Gemüsebouillon
  • 150 ml Rahm; o. Doppelrahm
  • Kerbel
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 EL Schlagrahm

Quitten abspülen, abschälen, vierteln, entkernen und in Schnitze schneiden. Im Apfelsaft mit der Hälfte von dem Rüeblisaft die Quitten weich machen. 1/3 auf die Seite stellen; dieser wird als Einlage verwendet.

Die Schale der Zwiebel entfernen und klein hacken. Champignons in kleine Streifchen, Rüebli in halbe Scheibchen schneiden. Champignons, Zwiebeln, Rüebli und Quittenstücke in Butter andünsten, die Ingwerwürfelchen hinzfügen. Mit der andern Hälfte Rüeblisaft und der Gemüsesuppe aufgiessen und rund eine halbe Stunde weich machen.

Menge im Handrührer zermusen. Suppe mit Rahm zum Kochen bringen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Den Schlagrahm unterrühren.

Die Quitteneinlage auf die Suppenteller gleichmäßig verteilen. Die Suppe hinzugießen und mit fein gehacktem Kerbel garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rüebli-Quitten-Suppe mit Ingwer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche