Rotes Johannisbeersorbet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1500 g Johannisbeeren
  • 100 g Zucker
  • 200 g Läuterzucker
  • Je nach Säure d. Beeren
  • 250 ml Rotwein; um ein Drittel reduziert
  • 187.5 ml Mineralwasser

Läuterzucker:

  • 1000 ml Wasser
  • 1000 g Zucker

Für den Läuterzucker Wasser und Zucker gemeinsam zum Kochen bringen, abschäumen, auskühlen. Auf Flaschen gezogen lange haltbar.

Für das Sorbet, Johannisbeeren sauber abzupfen, in eine geeignete Schüssel Form, mit dem Zucker innig mischen und ca. 2 Stunden ziehen. Läuterzucker, Rotwein und Mineralwasser zu den Johannisbeeten Form, aufmixen und durch ein Sieb drücken. Wenn nötig, jetzt von Neuem mit Zucker nachwürzen.

In die Sorbetiere Form und frosten.

Bitte nur vollreife Früchte verwenden, sonst wird das Sorbet sauer und eben.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotes Johannisbeersorbet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche