Rhabarber-Vanille-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Rhabarberfülle:

  • 750 g Rhabarber (geschält, gewürfelt)
  • 250 ml Birnensaft (oder Apfelsaft)
  • 4 EL Zucker
  • 1 1/2 P. Vanillepuddingpulver

Für die Topfen-Obersmasse:

  • 400 ml Obers
  • 200 ml Topfen
  • 1 P. Gelatine (gemahlen, oder 6 Blatt Gelatine)
  • 100 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 P. Tortenguss
  • 250 ml Fruchtsaft
  • Schlagobers (zum Verzieren)

Für die Rhabarber-Vanille-Torte weiche Butter mit Zucker, Salz, Vanillezucker und Eiern zu einer schönen Schaummasse rühren, Zitronenabrieb dazu geben und das mit Backpulver vermischte Mehl untermengen. Teig in eine gebutterte, bemehlte Tortenform füllen und bei 175 Grad etwa 20 Minuten backen.

Nach dem Abkühlen auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring umgeben. Vanillepuddingpulver mit 2 EL Zucker mischen und mit etwas Saft anrühren. Rhabarberwürfel im restlichen Saft mit dem restlichen Zucker andünsten, Würfel sollen nicht zerfallen. Das angerührte Puddingpulver zu den Rhabarberfüllewürfeln geben und vorsichtig aufkochen lassen, bis der Pudding eindickt.

16 schöne Rhabarberwürfel zum Verzieren der Torte auf einem Teller beiseite legen. Die Rhabarbermasse auf den Tortenboden füllen und abkühlen lassen. Gelatine einweichen, erwärmen und auflösen, Obers steif schlagen, Topfen mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Gelatine zur Topfenmasse geben, unterrühren, dann Schlagobers vorsichtig unterziehen. Masse in den Tortenring auf die abgekühlte Rhabarbermasse geben, einige Stunden kalt stellen und erstarren lassen.

Tortenguss nach Beschreibung auf der Packung mit Saft zubereiten, abkühlen lassen und vorsichtig über die Obersmasse verteilen. Völlig erkalten lassen, dann die Rhabarber-Vanille-Torte mit Schlagobers Rosetten aufspritzen und diese jeweils mit den zurückbehaltenen Rhabarberwürfeln verzieren. Und fertig ist die Rhabarber-Vanille-Torte.

 

Tipp

Das ist ein feines Rhabarber Rezept für eine tolle Wochenendjause.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare31

Rhabarber-Vanille-Torte

  1. Karin Genzke
    Karin Genzke kommentierte am 13.06.2016 um 21:47 Uhr

    Ausprobiert und alle waren begeistert, sogar die sonst keinen Rhabarber mögen.

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 03.01.2016 um 08:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 07.12.2015 um 16:30 Uhr

    ich denke, dass die deko rosenbläter sind?

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 11.11.2015 um 22:38 Uhr

    tolle Torte

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 08.06.2015 um 16:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche