Reisauflauf mit Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Milch
  • Salz
  • 1 EL Butter
  • 250 g Langkornreis
  • 4 Eier
  • 1 Zitrone
  • Fett (für die Form)
  • 120 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 30 g Rosinen
  • 500 g Äpfel (säuerlich)
  • 125 ml Himbeersirup
  • 1 Himbeere

Milch mit einer Prise Salz und Butter zum Kochen bringen. Den Langkornreis hinzfügen und bei geschlossenem Kochtopf etwa 20 min bei mittlerer Temperatur gardünsten. Temperatur abschalten und den Langkornreis quellen, bis er weich ist, dann auskühlen. In der Zwischenzeit Eier trennen. Eiklar in den Kühlschrank stellen. Zitrone abspülen, abtrocknen und die Schale abraspeln. Gratinform gut fetten. Eidotter, Zucker und Zitronenschale mit dem elekterischen Rührbesen zu einer dicken Krem aufschlagen und die Rosinen einrühren.

Die Eiercreme unter den abgekühlten Milchreis ziehen. Äpfel abspülen, abschälen, Kerngehäuse ausstechen und in Spalten schneiden. Sehr harte Äpfel nach dem Schälen in leichtem Zitronen-Zuckersud halbweich gardünsten. Schnee steifschlagen, leicht mit Salz würzen und ebenfalls vorsichtig vorsichtig durchmischen. Apfelschnitze zuunterst in die geben legen.

Den Auflauf in die geben befüllen und 15-20 min bei 180 Grad im aufgeheizten Backrohr backen, er soll eine schöne hellbraune Farbe haben. Etwas auskühlen und ein feuchtes Küchentuch über die geben legen.

Jetzt auf einen Teller stürzen und mit einem Klecks Himbeersirup und einer Himbeere verzieren. Mit Himbeersirup zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reisauflauf mit Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche