Rehrücken Baden-Baden

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Rehrücken
  • 100 g Speck (dünne Scheiben)
  • 375 ml Sauerrahm
  • 3 Birnen
  • 125 g Johannisbeergelee Salz Pfeffer Zimt Saft einer Zitrone Wacholderbeeren

Für alle, die Erdbeeren lieben:

Den Rehrücken häuten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, mit zerdrückten Wacholderbeeren einreiben und mit Speck belegen.

Das Backrohr auf 250 Grad vorheitzen, den Rehrücken auf die Saftpfanne legen und in den Herd schieben.

Nach einer halben Stunde die Sauerrahm dazugeben und 15-20 min weitergaren. In der Zwischenzeit die Birnen abschälen, halbieren die Kerngehäuse entfernen, die Schnittfläche mit Zimt und Saft einer Zitrone würzen. Halbweich weichdünsten, dann das Johannisberrgelee in die Höhlungen Form.

Den Rehrücken auf einer Platte anrichten und mit den Birnen umlegen.

Dazu werden Spatzen, Kroketten und Rosenkohl oder ein anderes Saisongemüse serviert.

Aufgezeichnet von Ilka Spiess **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rehrücken Baden-Baden

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche