Polentataler mit Mozzarellasticks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für die Polentataler:

Für die Sticks:

  • 12 Stück Mini-Mozzarella
  • 6 Stück Kirschtomaten
  • 12 Blätter Basilikum (klein)
  • Salz
  • Pfeffer (weiß)

Für die Sticks Tomaten halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf einen Zahnstocher spießen. Jeweils mit einem Basilikumblatt und einem Mozzarellakügelchen abschließen. Für die Polentataler Suppe reichlich salzen, Olivenöl, Muskatnuss und Oregano beigeben, aufkochen, Polentagrieß einlaufen lassen und unter ständigem Rühren gut durchkochen, bis der Grieß kernig weich ist. Von der Kochstelle nehmen und das Ei in die heiße Masse einrühren, bis diese zu stocken beginnt. Die Masse ca. 2 cm dick auf eine geölte Alufolie aufstreichen und erkalten lassen. Mit einem 3,5 cm großen runden Ausstecher Taler ausstechen. In einer flachen Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Taler auf jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun braten. Polentataler auf einer Platte anrichten und die Mozzarellaspießchen senkrecht hineinstecken.

Tipp

Die Polentataler eignen sich auch als Vorspeise.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare5

Polentataler mit Mozzarellasticks

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 17.05.2015 um 09:39 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Leben
    Leben kommentierte am 14.04.2015 um 05:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. zorro20
    zorro20 kommentierte am 27.01.2015 um 11:04 Uhr

    super!

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 05.01.2015 um 19:23 Uhr

    toll

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 07.07.2014 um 11:43 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche