Penne Alla Pizzaiola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 EL Olivenöl
  • 300 G. Rindfleisch, mager
  • 500 G. Paradeiser, abgeschält
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 EL Kapern (klein)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 500 G. Penne (Makkaroni mit Schrägschnitt)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Das Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Bevor das Öl zu einkochen beginnt, mit einigen Esslöffeln lauwarmen Wassers verlängern. Achtung: Schützen Sie sich bitte vor den Spritzern!!!

Das mit einem Küchenmesser oder evtl. Wiegemesser zerkleinerte Rindfleisch zufügen und leicht anbraten.

Die in Stückchen zerteilten Paradeiser beimischen, alles zusammen weiter machen.

Mit Pfeffer, Salz sowie den gewaschenen Kapern und der Petersilie würzen.

Wenn das Fleisch weich ist, ist die Pizzaiolasauce fertig.

Mit dieser Sauce die al dente - al dente - gekochten Penne begießen. **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Penne Alla Pizzaiola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche