Pasta il Resto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Fusilli
  • 150 g TK Brokkoli
  • 150 g TK Erbsen
  • 250 g Grillhendlfleisch (vom Vortag)
  • 40 g Butterflöckchen

Bechamelsauce:

Für die Pasta Nudeln in reichlich Salzwasser und nach Packungsangabe kochen, abseihen. Brokkoli und Erbsen im Salzwasser bissfest kochen, dann abseihen. Das Hendlfleisch klein schnetzeln und gemeinsam mit den Butterflöckchen, dem Brokkoli und den Erbsen unter die Nudeln mischen.

Butter in Topf zerlassen, Mehl dazugeben und rösten, bis es gut duftet, mit Milch aufgießen und mit Salz, Pfeffer und Suppenpulver würzen, 10 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss Parmesan einrühren.

Diese Bechamelsauce über die Nudeln geben und im Backrohr 10 Minuten bei 200° C gratinieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 5 0

Kommentare33

Pasta il Resto

  1. 123gurke456
    123gurke456 kommentierte am 10.05.2016 um 19:56 Uhr

    Perfektes Restl- Essen....Immer wenn Nudeln und Gemüse übrig bleiben, dann gibts bei uns eine sogenannte Restl-Pasta...Ich verwende aber kein TK-Gemüse sondern immer Gemüse-Reste aus dem eigenen Garten ....Beim Käse wird auf Wunsch meiner Kinder immer wieder bei den Sorten abgewechselt und somit schmeckt die Pasta dann auch immer ein wenig anderes und für die Kids deshalb auch ´ziemlich speziell.....

    Antworten
  2. retire
    retire kommentierte am 04.01.2016 um 11:41 Uhr

    super

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 23.12.2015 um 13:13 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 14.12.2015 um 14:46 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 14.12.2015 um 14:43 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche