Mürbe Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Arbeitsfläche:

Die Butter geschmeidig kneten, mit dem Staubzucker vermengen und mit den restlichen Zutaten rasch zu einem Teig verarbeiten. Kühl rasten lassen. Dann etwa 3 mm stark ausrollen und in beliebige Formen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backrohr bei ca. 180 °C goldgelb backen.

Tipp

Mürbteig sollte so rasch wie möglich mit dem Handballen nach außen hin getrieben und keinesfalls zu lange bearbeitet werden. Die Kekse können auch mit Marillenmarmelade gefüllt und dann in Schokolade getunkt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mürbe Kekse

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 05.01.2015 um 14:12 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche