Mini Penne-Salat mit Rucola, Tomate, Mozzarella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Mini-Penne Salat die Barilla Mini Penne nach Packungsanleitung kochen und abgießen. Danach kalt abspülen und  abtropfen lassen.

Den Rucola verlesen und dicke Stängel abschneiden. Den Rucola anschließend waschen, trockenschleudern und die Blätter einmal durchschneiden.

Die Kirschtomaten waschen, abtrocknen und halbieren oder vierteln. Den Mozzarella abtrocknen lassen und in kleine Würfel schneiden.

Aus Balsamico-Essig, Pfeffer, Salz, einer Prise Zucker und dem erst zum Schluss dazuzugebenden Olivenöl ein Dressing anrühren.

Alle anderen Zutaten zum Mini-Penne Salat dazugeben und vermischen.

Tipp

Dieses Mini-Penne Salat Rezept kann sowohl als Vorspeise als auch als Nachspeise serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 5 1

Kommentare37

Mini Penne-Salat mit Rucola, Tomate, Mozzarella

  1. lisaschüller
    lisaschüller kommentierte am 12.08.2015 um 19:10 Uhr

    Das absolute Highligth wenn ich den irgendwo mit hin nehmen!!! Alle lieben ihn!!!Ich nehm nur statt Ruccola Baby-Spinat oder Vogerlsalat und ich tu auch noch etwas Rohschinken hinen!!! :)

    Antworten
  2. lisaschüller
    lisaschüller kommentierte am 07.08.2015 um 08:14 Uhr

    Ich hatte noch ein bisschen Rohschinken im Kühlschrank, diesen klein geschnitten und dazu gegeben! Einfach lecker! :)

    Antworten
  3. sarnig
    sarnig kommentierte am 31.12.2015 um 20:11 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 17.11.2015 um 10:26 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Anna S
    Anna S kommentierte am 06.08.2015 um 12:53 Uhr

    ich mach das jetzt gleich!!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche