Melonen-Medaillons a la Abraham

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Schalotten
  • 150 g Schafskäse
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Teelöffel Mehl
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Sauerrahm
  • 800 g Kalbsfilet für 8 MEdaillons
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Honigmelone
  • 4 Feigen (frisch)

Ausserdem:

  • 80 g Pinienkerne
  • 1 Teelöffel Olivenöl

Erst die Pinienkerne mit Öl in einer beschichteten Bratpfanne braun werden lassen, dann zur Seite stellen. Für die Sauce die Schalotten abziehen und abschneiden. Schafskase kleinwürfelig schneiden. In einer Bratpfanne das Öl erhitzen, die Schalotten anschwitzen, mit Mehl bestäuben und durchrühren.

Wein und klare Suppe aufgießen und zum Kochen bringen. Danach Saft einer Zitrone und Schafskäse dazugeben und mit einem Quirl herzhaft umrühren, damit sich der Käse gut löst. (Sollte dies nicht der Fall sein, kann man die Sauce ebenfalls kurz im Handrührer oder mit dem Mixstab schlagen). Mit Salz und weissem Pfefer würzen, die Sauerrahm unterziehen und das Ganze leicht keocheln.

Die Medaillons in einer zweiten Bratpfanne von beiden Seiten bei nicht zu starker Hitze in Öl kurz anbräunen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. In die Sauce Form und in etwa 6-8 min bei niedriger Hitze ziehen.

Zum Schluss das Honigmelonen-Fleisch klein würfelig schneiden, kurz vor dem Servieren in die Sauce Form und rasch unterziehen. Die Medaillons auf die Teller gleichmäßig verteilen, ein klein bisschen Sauce aufgießen und mit den gerösteten Pinienkernen überstreuen. Mit frischen, in Scheibchen geschnittenen Feigen anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Melonen-Medaillons a la Abraham

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 03.09.2015 um 18:14 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche