Manus Linseneintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für den Manus Linseneintopf die Zwiebel schälen und hacken und in Öl anrösten. Die Kartoffeln und die Paprikaschote würfelig schneiden und mitrösten. Die Dose Linsen mit etwas Wasser dazugeben.

Debrecziner in Scheiben schneiden und mit Majoran, Salz, Paprikapulver und Knoblauch würzen. Solange kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Mit etwas Mehl und Wasser binden.

Zum Schluss 1 Verschlusskappe Essig unterrühren. Den Manus Linseneintopf servieren.

Tipp

Servieren Sie zum Linsentopf schwarzes Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare12

Manus Linseneintopf

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 16.04.2016 um 09:57 Uhr

    Welcher essig passt dazu?balsamico?

    Antworten
  2. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 03.01.2016 um 09:33 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 29.12.2015 um 08:09 Uhr

    Gute Zusammenstellung.

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 17.10.2015 um 23:32 Uhr

    lecker Süppchen

    Antworten
  5. Yoni
    Yoni kommentierte am 01.09.2015 um 11:39 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche