Mandel- Milchpudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 100 g Mandeln (geschält)
  • 1 l Milch
  • 4 EL Reismehl
  • 100 g Zucker
  • 2-3 Tropfen Mandelessenz
  • 2 EL Pistazien (fein gehackt oder zermahlen)

Für den Milchpudding die Mandeln im Mixer fein zermahlen. Die Milch aufkochen - am besten in einem beschichteten Topf, damit die Creme nicht anbrennt - und vom Herd nehmen.

In einer kleinen Schüssel das Reismehl mit 4-5 EL Wasser glatt rühren. Darauf achten, dass sich keine Klumpen bilden. Die Mischung in die heiße Milch gießen und dabei kräftig rühren. Auf kleiner Flamme etwa 15 Minuten garen, bis die Creme langsam eindickt. Dabei beständig immer nur in eine Richtung umrühren, damit sich keine Klümpchen bilden. (Sind dennoch Klumpen darin, können Sie die Creme mit dem elektrischen Handrührgerät wieder glatt schlagen.)

Die gemahlenen Mandeln untermengen und weiter unter regelmäßigem Rühren 20 Minuten auf kleinster Flamme garen, bis die Creme die Konsistenz von dünnem Porridge hat. Dann den Zucker zugeben und weiterrühren, bis er sich aufgelöst hat.
Immer nur in eine Richtung rühren und nicht am Topfboden schaben, damit sich eventuell angebrannte Stückchen nicht lösen.

Zuletzt die Mandelessenz unterrühren, den Pudding abkühlen lassen und in eine gläserne Servierschüssel füllen. Gut gekühlt und mit den Pistazien bestreut servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Mandel- Milchpudding

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 09.02.2015 um 19:00 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 26.07.2014 um 07:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 23.07.2014 um 09:01 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche