Leberknödelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die Semmeln in warmem Wasser einweichen und sehr ausführlich auspressen. Die Zwiebel feinhacken und in der Butter glasig weichdünsten.Leber, Petersilie, Majoran und Zwiebel durch den Fleischwolf drehen. Zum Schluss die Semmeln durchdrehen, die dann den Fleischwolf putzen. Alles mit dem Ei gut vermengen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Eine Stunde ausquellen, wenn nötig mit Semmelbröseln binden.

Einen Probeknödel formen und in kochendem Salzwasser ziehen. Er sollte luftig und locker sein. Loest er sich auf, noch ein wenig Ei einarbeiten.

Etwa tischtennisballgrosse Knödel 10 bis 15 Min. garziehen. In Rindsuppe mit Schnittlauch zu Tisch bringen.

 

Tipp

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare2

Leberknödelsuppe

  1. melos
    melos kommentierte am 19.07.2015 um 10:11 Uhr

    sön

    Antworten
  2. Leben
    Leben kommentierte am 04.05.2015 um 04:25 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche