Leberkäse mit Spinat, Kartoffeln und Spiegelei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Leberkäse mit Spinat in einer Pfanne etwas Sonnenblumenöl erhitzen. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In die Pfanne geben und so lange braten bis sie durch und ein bisschen knusprig sind.

Für den Cremespinat den Spinat blanchieren und anschließend pürieren. Zwiebel und Knoblauch sehr fein schneiden und in etwas Öl anbraten.

Den pürierten Spinat und die Suppenwürfel hinzugeben und anschließend den Schlag unterrühren.

Am Ende mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Leberkäse in eine weitere Pfanne mit ein klein wenig Öl geben und so lange braten bis der Leberkäse durch ist.

Zum Schluss die Eier in eine Pfanne schlagen und langsam zu Spiegeleiern braten.

Tipp

Der Leberkäse mit Spinat kann auch mit fertigem Cremespinat gemacht werden. Wer möchte, röstet die Kartoffeln mit Zwiebel an.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Leberkäse mit Spinat, Kartoffeln und Spiegelei

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 21.03.2016 um 18:03 Uhr

    Sehr lecker! Gebe zum Spinat aber immer noch 1 Knoblauchzehe.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche