Ein umstrittener Klassiker

Leberkäse - Eine Hassliebe?

Leberkäse: angeblich isst ihn keiner, aber (fast) alle lieben ihn... Es gibt nicht so viele Lebensmittel, die dafür berühmt sind, dass man sie nicht so nennen darf, wie sie heißen, aber Leberkäse gehört definitiv dazu. Vielleicht weil besagter Markenname das Gefühl vermittelt, etwas nicht ganz so Ungesundes zu essen?

Hand aufs Herz! Wann haben Sie zuletzt so richtig herzhaft in eine Leberkäsesemmel gebissen? Und hatten Sie dabei ein schlechtes Gewissen? Wegen der vielen Kalorien und den schlechten Fettwerten?
Oder musss man sich ab und zu einfach mal eine kleine Sünde gönnen?

Wir wollen von Ihnen wissen: Wie stehen Sie zum Thema Leberkäse? Haben Sie Leberkäse schon einmal selbst gemacht? Welche Rezepte mit Leberkäse abseits vom beliebten "Austroburger" sind bei Ihnen beliebt?

Hier finden Sie einige Rezepte & Anregungen zum Thema Leberkäse
zur Themenwelt

Wollen Sie durch unsere Bildergalerie "Leberkäse Rezepte" schmökern?
zur Bildergalerie

Und nicht vergessen: für alle Kommentare und Rezepte erhalten Sie wie immer Treueherzen, die Sie gegen attraktive Prämien eintauschen können!

Autor: Maria Tutschek-Landauer

Ähnliches zum Thema

Kommentare102

Leberkäse - Eine Hassliebe?

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 13.05.2016 um 20:44 Uhr

    Gebratener Leberkäse mit Spinat und Spiegelei. Einfach lecker.

    Antworten
  2. silberklee
    silberklee kommentierte am 22.01.2017 um 00:26 Uhr

    Leberkäse mit Letscho

    Antworten
  3. iristimo
    iristimo kommentierte am 16.01.2017 um 07:02 Uhr

    Nicht zu oft, nicht zu viel und vom Fleischhauer des Vertrauens - dann mag ich Leberkäse sehr gerne.

    Antworten
  4. rittibub
    rittibub kommentierte am 09.01.2017 um 20:01 Uhr

    Wenns ein guter Leberkäse ist, dann ist er sehr vielseitig einsetzbar

    Antworten
  5. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 30.12.2016 um 17:34 Uhr

    Leberkäse , egal welcher aber nur heiß gemacht mit einer Semmel.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login