Austroburger

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Stück Semmeln
  • 2 Scheiben Leberkäse (ca. 200g, am besten schon heiß)
  • 2 Stück Essiggurkerl
  • 1 EL Senf (süß)

Für die Austroburger (pikante Leberkäsesemmel) die beiden Semmeln aufschneiden.
Den Leberkäse gegebenenfalls noch sanft erhitzen, entweder im Mikrowellenherd oder in einer beschichteten Pfanne mit wenig Wasser hineinlegen.

Die Essiggurkerl der Länge nach in dünne Scheiben schneiden und auf die Austroburger legen.

Den Senf auftragen und die obere Semmelhälfte darauf legen.

Tipp

Der Austroburger schmeckt am besten mit selbst gemachtem Senf.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 10 2

Kommentare27

Austroburger

  1. Spinne1
    Spinne1 kommentierte am 26.11.2016 um 01:37 Uhr

    Am Besten mit Estragon - Senf (klassisch)

    Antworten
  2. EneriS
    EneriS kommentierte am 01.03.2016 um 13:12 Uhr

    Kresse oder geriebener Kren schmeckt mir!

    Antworten
  3. molenaar
    molenaar kommentierte am 27.02.2016 um 14:19 Uhr

    Ein schneller guter Snack. Brate den Leberkäse immer kurz an und entfette ihn dann auf Küchenkrepp.

    Antworten
  4. hexi82
    hexi82 kommentierte am 31.12.2015 um 10:09 Uhr

    Unsre Alternative: Vital Leberkäse KornspitzKornspitz mit Sauce (Ketchup, Coctailsauce, Senf, ...)SalatblätterTomaten ScheibenZwiebelringeGurkenscheibenUnd dann der Leberkäse drauf

    Antworten
  5. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 15.12.2015 um 01:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche