Lachsforelle in Honig-Senfsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Lachsforelle

Honig-Senfsauce:

  • 2 EL Honig
  • 2 TL Dijonsenf
  • 2 TL Estragonsenf
  • 2 EL Mayonnaise
  • Salz
  • 1 EL Dille (geahckt)
  • 1 Lachsforelle (filetiert)
  • 1 Msp Koriander
  • Senfkörner
  • Korianderkörner
  • 1/4 l Pflanzliches Öl

Die Zutaten Honig, Dijonsenf, Estragonsenf, Mayonnaise, Salz und Dille miteinander verrühren.

 

Den Fisch portionieren, salzen und im Kühlschrank einen Tag zugedeckt stehen lassen.

 

Den Koriander, die Senfkörner und die Korianderkörner zerstoßen. Die Gewürze mit dem Öl auf 80 Grad erhitzen, über den Fisch gießen und durchkühlen lassen. Fisch aus dem Öl heben, trocken tupfen und die Honig-Senfsauce über den Fisch geben, mit Salat anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare14

Lachsforelle in Honig-Senfsauce

  1. anneliese
    anneliese kommentierte am 15.06.2015 um 21:02 Uhr

    klingt super

    Antworten
  2. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 01.03.2015 um 03:57 Uhr

    hmm das schmeckt bestimmt super,werde ich bald machen!!

    Antworten
  3. gittili
    gittili kommentierte am 28.02.2015 um 23:11 Uhr

    hmmmm

    Antworten
  4. Andy500
    Andy500 kommentierte am 28.02.2015 um 00:06 Uhr

    Freu mich drauf...

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 27.02.2015 um 23:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche