Krautstrudel mit Schnittlauchsoße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Krautstrudel das Kraut in Streifen schneiden. Das Faschierte in etwas Öl anbraten.

Dann mit ca. 100 ml Gemüsesuppe aufgießen und das Kraut dazugeben. Etwas dünsten lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Blätterteig ausrollen und mit der Masse befüllen. Bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.

Für die Soße: Joghurt und Sauerrahm vermischen und etwas Schnittlauch hinzugeben.

Den Krautstrudel mit der Schnittlauchsauce anrichten und servieren.

Tipp

Wer möchte, fügt dem Faschierten gehackte Zwiebel hinzu, das macht den Krautstrudel würziger.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krautstrudel mit Schnittlauchsoße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche