Krautsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

Portionen: 4

  • 600 g Kraut
  • 50 ml Essig
  • 60 ml Öl
  • 1 KL Salz (gestrichen voll)
  • Pfeffer (weiß)
  • 1 Prise Kümmel (fein gemahlen)
  • 1 Prise Zucker
  • 150 ml Wasser (oder Gemüsefond)
Sponsored by Die Oberösterreichische Küche

Die Außenblätter des Krautkopfes entfernen, vierteln, den Strunk herausschneiden und das Kraut sehr fein schneiden. Nach Belieben in Salzwasser blanchieren. Essig mit Öl, Salz, Zucker, Kümmel sowie Pfeffer zu einer Marinade verrühren und unter das Kraut mischen. Das Kraut gut durchdrücken.

Tipp

¿ Mischen Sie unter das Kraut noch 50–100 g feinwürfelig geschnittenen Speck.
¿ Auch eingemengte Paprika- oder Karottenstreifen sowie Tomatenwürfel schmecken im Krautsalat sehr gut.
¿ Bestreuen Sie den Krautsalat abschließend mit Kresse oder Petersilie.
¿ Wenn Sie Essig mit Wasser aufkochen und über das Kraut gießen, erübrigt sich das Blanchieren.

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Kommentare25

Krautsalat

  1. Balance63
    Balance63 kommentierte am 16.07.2015 um 13:11 Uhr

    wird so ausprobiert

    Antworten
  2. Andy69
    Andy69 kommentierte am 18.06.2015 um 12:30 Uhr

    toll

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 06.06.2015 um 21:02 Uhr

    gut

    Antworten
  4. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 06.06.2015 um 20:04 Uhr

    gut

    Antworten
  5. monikalack
    monikalack kommentierte am 17.05.2015 um 18:14 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche