Kohlrouladen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Kohlrouladen einen großen Topf mit Salzwasser aufkochen. Von den Kohlblättern den dicken Strunk entfernen (mit dem Messer den Blattrücken dünn entlang abschneiden).

Die Blätter ins Wasser geben und kurz blanchieren. 1 gehackter Zwiebel und klein geschnittene Knoblauchzehe mit Butter in einem Topf anschwitzen. Faschiertes dazugeben.

Mit dem Ei, Senf, Ketchup, Salz, Pfeffer und Majoran gut durchmischen. Auf die einzelnen Blätter einen Klecks Faschiertes geben und einrollen. In eine gefettete Form legen.

Für die Sauce die (2.) Zwiebel hacken und mit Butter anschwitzen. Die Tomatensauce dazugeben und mit den Gewürzen abschmecken. Über die rohen Kohlrouladen gießen.

Nun bei 200 Grad Umluft für 25 Minuten (am besten zugedeckt) in den Ofen schieben.

Tipp

Die Kohlrouladen kann man auch mit Käse überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Kohlrouladen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 18.10.2015 um 19:33 Uhr

    klingt toll

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 27.05.2015 um 13:22 Uhr

    super

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 10.02.2015 um 18:24 Uhr

    Einfach super.

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 10.02.2015 um 14:42 Uhr

    Mhmm, lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche